Module

Transvario ist ein modulares Montagesystem mit systeminternen Schnittstellen.

 

Das Linearmotor Transfersystem und die Linearmotor Handlinge von Transvario ermöglichen Ihnen ein Höchstmaß an Flexibilität. Alle  Freiheitsgrade in X-, Y-, und Z-Richtung sind variabel.

 

Das Längstransfersystem Transvario hat keine Tischplatte, bietet Ihnen dadurch größtmögliche Zugänglichkeit zum Werkstück und eine Reduzierung der Auftragsdurchlaufzeit Ihrer Projekte.

 

Alle Funktionsmodule der modularen Montageplattform Transvario haben keine Rückwirkung auf das Grundmodul. Sie können Ihre Montage- und Prozesstationen unabhängig vom Grundmodul entwickeln.

Funktion               ​     Module
Transportieren Horizontaltransfer, Vertikaltransfer, Paralleltransfer
Handhaben Vertikalhandling, Deltahandling, Drehmodul
Antreiben Servostössel
Bewegen Linearmodule
Positionieren Konsolen
Zuführen Zuführkosole
Sicherheit Umhausung

Transportieren

 

Das Linearmotor Transportsystem Transvario kann endlos aneinandergereiht werden und ergibt mit den Wendeeinheiten eine Montage Grundmaschine. Es stehen Ihnen 3 verschiedene Transfermöglichkeiten zur Verfügung.

Horizontaltransfer

Vertikaltransfer

Paralleltransfer

Handhaben

 

Zum Handhaben Ihrer Werkstücke steht Ihnen das Vertikalhandling in Verbindung mit dem Horizontaltransfer, das Deltahandling in Verbindung mit dem Vertikaltransfer oder Paralleltransfer, sowie ein Drehmodul zur Verfügung.

 

Die Werkstückträgerachse des Montage Grundsystem positioniert den Werkstückträger immer mittig zur Station. Die Konstruktion der Handhabung Ihrer Teile reduziert sich auf die Greiferbacken.

 

Das servomotorische Drehmodul ermöglicht Ihnen das Zuführen Ihrer Teile in mehreren Lagen und reduziert dadurch die Leistung der Zuführung.

Vertikalhandling

Deltahandling

Drehmodul

 

Servostössel

 

Für Sekundärbewegungen wie Halten, Öffnen oder Zentrieren steht Ihnen ein Servostössel zur Verfügung.

Linearmodul

 

Für das Zustellen von Prozessen oder Montagebewegungen stehen Ihnen schnelle Linearmotor Module zur Verfügung.

 

Konsolen

 

Für das Positionieren von Prozessen stehen Ihnen Konsolen zur Verfügung.

Zu​führkonsole

 

Für das Zuführen von Teilen steht Ihnen eine Zuführkonsole als Basis für Bunker, Wendelförderer, Linearförderer und Vereinzelung zur Verfügung. Die Höhenverstellung der Zuführkonsole reduziert die Konstruktion Ihrer Zuführung auf die Förderschiene, sowie den Amboss und Querschieber der Vereinzelung.

Umhausung

 

Als Schutzverkleidung steht Ihnen ein Umhausungsmodul mit elektromotorisch angetriebenen Hubscheiben zur Verfügung.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Markus Pfuderer